Georg Wember

„Die angedachte, breit angelegte Nutzung des Multiparks schafft eine hervorragende Möglichkeit für sportbegeisterte Insulaner und Gäste, sich vielfältig zu betätigen. Mit dem Multipark wird eine Trendsportart bedient, für die sich seit Jahren jung und alt begeistern. Er eröffnet neue Perspektiven die genau den Zeitgeist treffen und hervorragend zur Insel passen, eine echte Bereicherung für unsere…

Tom Knuth

„1975 gründeten wir in Rantum den ersten Skateclub auf Sylt und hofften damals schon auf einen Park nach Kalifornischen Vorbild. Der nun geplante Multipark ist eine geniale Idee am perfekten Platz. Ich drücke alle Daumen. Es ist an der Zeit, dass der alte Traum in Erfüllung geht.“ Tom Knuth, Skater der ersten Stunde auf Sylt

Janosch

„Einmal Skater, immer Skater. Es gibt wenige Orte an denen man Spaß, Verantwortung, sportliche Aktivität und erste Hilfe so gut lernen kann, wie in einem Skatepark.“ Janosch, Polizist auf Sylt

Alexander Cegla

„Sylt braucht den Multipark, einen Treffpunkt für die Jugendlichen, für sportliche Aktivitäten. Es wird das Aushängeschild für die Sylter Jugend werden und Freude an Bewegung wecken und fördern.“ Alexander Cegla, Arzt aus Wenningstedt, Sylt, hier mit Tochter

Heike Werner

„Skateboarding Sylt e.V. hat eine Vision – einen Treffpunkt für alle Rollsportbegeisterten zu erschaffen, der Bewegung fördert und die Gemeinschaft stärkt. Das unterstützen wir vom Fastenhaus Werner gerne. Im Allgemeinen sitzen wir heute zu viel vor Bildschirmen und bewegen uns zu wenig. Da kommt dieses tolle Projekt für Sylter und Gäste doch genau richtig. Also,…

Roy Komorr

„Rollsportarten wie Skateboarden, Inline Skating, Rollschuh laufen und weitere, sind seit Jahrzehnten im Trendsportbereich nicht wegzudenken. Überwiegend von jüngeren Menschen ausgeübt, müssen sie ihren Sport auf der Straße, Gehwegen und öffentlichen Plätzen ausüben. Oft zum Leidwesen der Mitmenschen und Liegenschaften. Für mich war schon immer klar, daß Einrichtungen wie Kinderspielplätze, Sportstätten und sicherlich auch Rollsportanlagen…

Nikolas Häckel

„Der Multipark ist eine klasse Idee! Als die Initiatoren vor einem Jahr mit ihrer Vision auf mich zukamen war ich spontan begeistert: Ein modernes, innovatives, flexibles und kostenfreies Angebot für unsere Jugend und Junggebliebenen – und natürlich für unsere Gäste. Ich begleite die konzeptionelle Entwicklung und freue mich über die Beteiligung des Vereins und der…

Holger Bünte

„Der Multipark weist den Weg in eine neue Zukunft und wird für die Entwicklung junger Menschen auf Sylt einen wesentlichen Beitrag leisten. Stabilität und Dynamik werden in diesem modernen Projekt verschmelzen. Die Vereinsstruktur des TSV Westerland wird mit dem freien Geist des Rollsports korrespondieren und die alte separierende Dualität auflösen. Dadurch werden Jugendliche auf ganz…

Jens Krause

„Ein Skatepark auf Sylt ist schon lange überfällig!!! Bei unseren Reisen haben wir Skateparks überall angetroffen. Ob in Dänemark, Neuseeland, Portugal, Frankreich, einfach überall. Ja, selbst schon auf dem deutschen Festland. Die Kinder müssen weg von den Computern und sollten sich mehr bewegen. Der Multipark wird der Treffpunkt für die Sylter Jugend und Gästejugend. Ein sportlicher…

Lance Krüger

„Endlich wird auf Sylt mal wieder etwas für die Jugend getan! Wie lange träumen wir schon von einem Skatepark, wie man ihn überall auf der Welt antrifft, nur nicht auf Sylt? Aufjedenfall schon viel zu lange! Ich freue mich, wenn ich zusammen mit meinen Freunden den Multipark nutzen kann.“ Lance Krüger, 18 Jahre alt, Insulaner